Zur vierten Runde in der Bezirksklasse musste die vierte vom NSV nach Halle.

Gegner war der Tabellennachbar USV IV. Eine Mannschaft die vorwiegend aus Nachwuchsspielern besteht. Die Naumburger hatten allerdings auch Personalprobleme, die konnten sie gut ersetzen. Zum Schluss gab aber ein klarer Sieg der Naumburger mit 4:2, wobei die Ersatzspieler sehr erfolgreich waren. Die Punkte holten Benhardt Schmidt-Seifert, Peter Rösiger, Heinz Philipp  Embacher und Horst Kirchof. Ines Weißenburg und Gerit Schlag mussten eine Niederlage einstecken. Durch diesen Sieg hat sich die Vierte den zweiten Tabellenplatz gefestigt.

Anmeldung

Termine

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
29
30
31
01
02
03
04
05
06
07
08
09
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
23
24
25
26
27
28
29
01
02
03

Aktuelle Termine

Schachbundesliga Tabelle