Frank Mächler gewinnt 7. Turnier

Zur siebten Runde um den „Corona“ Pokal vom Naumburger SV 1951 waren wieder sechs Spieler dabei.

Eine Neuerung gab es aber, man spielte diesmal mit einer Bedenkzeit von 10Min + 5Sek pro Zug anstatt mit 5+5. Etwas überraschend konnte sich Frank Mächler mit 6 Punkte klar durchsetzen. Er gewann alle seine Partien. Platz zwei ging an den Spitzenreiter in der Gesamtwertung Bernd Rößler mit 4 vor Armin Mikolajewski ebenfalls 4. Die weitere Reihenfolge Klaus Bärthel 2 vor Jens Schmeißer und Hans Hauke je 1. In der Gesamtwertung konnte sich Rößler mit 44 Zählern etwas vor Bärthel 39 absetzen. Platz drei hat Mikolajewski mit 36 inne. Die achte Runde findet am Freitag den 14.05.2021 um 19,00 Uhr statt.  

Gesamtwertung nach sieben Runden

  1. Rößler 44
  2. Bärthel 39
  3. Mikolajewski 36
  4. Mächler 24
  5. Wendling 18
  6. Enders+Schmeißer 17
  7. Hauke 15
  8. Mehner 12
  9. Freitag 8
  10. Weißenburg 5
  11. Ose 3

Anmeldung

Termine

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
30
31
01
02
04
05
06
07
08
09
11
12
13
14
15
16
18
19
20
21
22
23
25
27
28
29
30
01
02
03

Schachbundesliga Tabelle