Rößler holt den „Corona“ Pokal

Zur 10. Und letzten Runde im Online Turnier um den „Corona“ Pokal vom Naumburger SV 1951 waren nur 6 Teilnehmer am Start. Hier ging es um den Pokalsieger. Es konnten nur zwei Teilnehmer diesen Pokal holen. Der Spitzenreiter Bernd Rößler und Klaus Bärthel waren nur 2 Punkte von einander getrennt. Es gab wieder spannende Kämpfe aber der Gesamtsieg ging an Rößler, der dieses letzte Turnier aber klar für sich entscheiden konnte. Er holte neun Punkte und krönte seine Leistung im Gesamten Turnierverlauf. Auf Platz zwei landete Bärthel mit 6 Zählern vor Frank Mächler und Armin Mikolajewski je 5. Weiterhin Jens Schmeißer 4 und Hans Hauke 1. In der Gesamtwertung gibt es folgende Reihenfolge 1. Rößler mit 60 vor Bärthel 57, Mikolajewski 48, Mächler 31, Wendling 26, Enders 25, Schmeißer 22, Hauke 19, Mehner 12, Freitag 8, Weißenburg 5 und Ose 3. Alles im allen war es ein gelungenes Turnier in dieser dramatischen Phase und hoffentlich auch das letzte in so einer Zeit.   

Endstand nach der 10 Runde

  1. Rößler 60
  2. Bärthel 57
  3. Mikolajewski 48
  4. Mächler 31
  5. Wendling 26
  6. Enders 25
  7. Schmeißer 22
  8. Hauke 19
  9. Mehner 12
  10. Freitag 8
  11. Weißenburg 5
  12. Ose 3

Anmeldung

Termine

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
26
27
28
29
30
31
02
03
04
05
06
07
08
09
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
01
02
03
04
05

Aktuelle Termine

Schachbundesliga Tabelle